Stadt Krautheim

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Navigation

Seiteninhalt

SOS - Rettung aus der Dose - Verteilung im Hohenlohekreis

Für ältere Alleinwohnende ist es eine Horrorvorstellung, im Notfall vom Rettungsdienst zu Hause in hilflosem Zustand angetroffen zu werden, so dass man keine Auskunft mehr geben kann. Der Lions Club Hanau hat für diese Situation die „SOS-Rettungsdose“ kreiert. Die kleine Kunststoffdose enthält ein Datenblatt mit Informationen, die für den Rettungsdienst wichtig sind, so z.B. Angaben zu Angehörigen, zu bestehenden Krankheiten, zur Hausarztanschrift, zu Medikamenten usw. Aufbewahrt wird die Kapsel im Kühlschrank, weil sie dort am leichtesten auffindbar ist. Die große Nachfrage hat die Lions Clubs des Hohenlohekreises veranlasst, 7500 Dosen für ältere Menschen im Landkreis zu finanzieren und sie in Zusammenarbeit mit dem Kreisseniorenrat kostenlos an Interessierte abzugeben.
Auch im Rathaus unserer Gemeinde werden die Dosen ausgegeben. Sie erhalten diese im Bürgerbüro im Zimmer 13. Möglichst lange auch in hohem Alter in der eigenen Wohnung leben zu dürfen, ist der Wunsch vieler. Bei der Realisierung kann die Dose ein wenig helfen.

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadt Krautheim gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadt Krautheim wenden.

Kontakt

Stadtverwaltung Krautheim
Burgweg 5, 74238 Krautheim
Fon: 06294 98-0, Fax: 06294 98-48
E-Mail schreiben