Stadt Krautheim

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Marktplatz – Plan / Blu –

Plan (Dt. Rechtswörterbuch): freie, unbebaute Fläche, insbesondere als öffentlich zugänglicher Platz in einer Gemeinde, Marktplatz.

Krautheim hatte als Stadt natürlich auch das Recht, Märkte abzuhalten, für die ein ausreichend großer freier Platz erforderlich war. Skizze Leistikow zeigt einen gegen Westen bis zur König-Albrecht-Straße reichenden, größeren Platz. Über Jahrhunderte gab es den Fastnachtsmarkt, Magdalenenmarkt und Andreasmarkt (1814). Daneben wurden (bis 1856) noch Viehmärkte abgehalten.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Krautheim
Burgweg 5, 74238 Krautheim
Fon: 06294 98-0, Fax: 06294 98-48
E-Mail schreiben